Die Landessieger 2007

zurück

Weißburgunder

Der Weißburgunder ist neben dem Riesling der zweite Weißwein, der als urtypisch-wienerisch gilt und der mit die besten Weißweine der Stadt bringt. Er ist ein hervorragender Begleiter zur Wiener Küche - Wiener Schnitzel! - aber auch ein animierender, angenehmer Trinkwein und er verfügt über ein großes Lagerpotenzial.

Der Sieger

Senator 2006
Weingut Cobenzl

Verhaltene, eher etwas neutrale Nase, obstige Note nach Birnen, Banane, am Gaumen vollmundig, ein Hauch von Bitternote, saftig, von der Frucht geprägt, viel Druck, klingt lange nach.

zum Video