Die Landessieger 2006

zurück

Cuvée rot 2003

Im Unterschied zum Gemischten Satz werden bei einer Cuvée die verschiedenen Rebsorten vorerst getrennt ausgebaut und dann zu einer Cuvée vermischt. Die Kunst des Winzers besteht dabei darin, die richtigen Cuvée-Partner auszuwählen, sie im optimalen Verhältnis zu mischen und sie so in Holz oder Stahl auszubauen, dass sich aus mehreren Einzeteilen ein perfektes, harmonisches Ganzes ergibt.

Der Sieger

Danubis 2003 (Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Zweigelt)
Weingut Fritz Wieninger

komplexe Nase mit rauchig-röstigen Holzaromen in die die reifen Fruchttöne fein eingewoben sind, etwas Rumtopf, Dörrzwetschken, Schokolade; feines Fruchtspiel am Gaumen, lässt erste Reife erkennen, sehr eleganter, elaborierter Wein mit perfekt dosiertem Holzeinsatz, bei dem sich die Frucht bereits wieder in den Vordergrund spielt; harmonisch, elegant, lang

zum Video